Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert [DE]
Versand innerhalb von 24h*
Nachhaltige Haarprodukte
Kostenlose Hotline +49 7543 - 9337530
 

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf die Fragen zu Tints of Nature Produkte die häufig gestellt werden.
Sollte Ihre Frage nicht dabei sein, senden Sie uns doch einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

Anwendung

Kann Tints of Nature graue Haare abdecken?

Die natürlichen Farbtöne in unserem permanenten Sortiment (1N - 8N) haben die Fähigkeit bis zu 100 % graues Haar abzudecken.
Allerdings deckt die 10N je nach Haarstärke und Struktur ca. 80% graues Haar ab.
Wenn Sie eine Modefarbe verwenden möchten um graues Haar abzudecken, müssen Sie eine Naturfarbe (N) in gleicher Menge mit der gewählten Modefarbe mischen.

Zum Beispiel:
25ml von 5N (Natural Light Brown = Naturfarbe)
+                           25ml von 5D (Light Golden Brown = Modefarbe)
+                           50ml Colourfix (Aktivator)

1
Kann ich Tints of Nature über einem anderen Haarfärbeprodukt verwenden?

Ja, es sei denn, Ihr aktuelles Haarfarbenprodukt enthält Metalle oder Henna. Wenn Ihre aktuelle Haarfarbe Bleiacetat, Zink, Eisen oder Kupfer enthält, müssen Sie mindestens einen Monat warten bevor Sie Tints of Nature verwenden. Stellen Sie zudem sicher, dass Sie Ihr Haar gründlich und regelmäßig mit einem Shampoo waschen um alle metallischen Rückstände auszuwaschen.

Das Gleiche gilt für Henna. Henna hinterlässt einen wachsartigen Rückstand auf dem Haar, so dass es die Farbe nicht richtig aufnehmen kann. Lassen Sie es einen Monat ruhen, shampoonieren Sie es regelmäßig und greifen Sie dann zu einem passenden Farbton von Tints of Nature.

1
Wenn ich jahrelang ohne Probleme Haarfarbe verwendet habe, warum muss ich dann vor der Anwendung von Tints of Nature einen Empfindlichkeitstest durchführen?

Der Grund warum wir Ihnen immer raten, vor jeder Farbanwendung einen Empfindlichkeitstest durchzuführen ist, dass Sie im Laufe der Zeit empfindlich auf die in der Haarfarbe verwendeten Inhaltsstoffe reagieren können. Selbst wenn Sie früher unempfindlich waren, kann es also sein, dass Sie seitdem eine Empfindlichkeit entwickelt haben. Es lohnt sich immer Ihre Empfindlichkeit zu testen, da andere Faktoren das Ergebnis beeinflussen können.

Zum Beispiel können Medikamente oder Permanent Make-up und Tattoos die Reaktion Ihres Körpers auf das Produkt beeinflussen. Wenn Ihre Kopfhaut gereizt oder beansprucht ist, könnte dies ebenfalls eine Reaktion auf die Farbe hervorrufen.

Aus diesen Gründen empfehlen wir Ihnen immer einen Empfindlichkeitstest mindestens 48 Stunden vor jeder Tints of Nature Anwendung durchzuführen. Details und Anweisungen für den Empfindlichkeitstest finden Sie in der Packungsbeilage.

1
Warum sollte ich einen Strähnentest durchführen, wenn das Farbergebnis auf der Packung angegeben ist?

Die auf der Packung angegebene Farbe ist nur unser bester Anhaltspunkt für das Ergebnis, das Sie mit Ihrer Tints of Nature Farbe erzielen können.

Wie Ihr Haar tatsächlich reagiert, wird von Faktoren wie folgenden beeinflusst:
- Ihr Haarzustand
- Die Ausgangsfarbe Ihres Haares und ob es bereits gefärbt ist.
- Welchen Grauanteil Ihr Haar hat.
- Ob Sie bestimmte Medikamente einnehmen, die die Farbaufnahme beeinträchtigen können

Es ist außerdem sinnvoll, gleichzeitig mit dem Empfindlichkeitstest einen Strähnentest durchzuführen. Dies gibt Ihnen einen guten Hinweis darauf, wie das Farbergebnis auf Ihrem Haar sein wird. Sie können dann eine fundierte Entscheidung treffen, ob Sie mit der vollständigen Anwendung fortfahren möchten. Auf dem Beipackzettel jeder Packung finden Sie eine einfache Anleitung für einen Strähnentest.

1
Sind Tints of Nature Produkte für Veganer und Vegetarier geeignet?

Wir freuen uns sehr Ihnen sagen zu können, dass alle unsere Tints of Nature Produkte veganfreundlich und für Vegetarier geeignet sind.

1
Kann nicht verwendete Farbe aufbewahrt und für eine andere Anwendung verwendet werden?

Wenn Sie bereits eine volle Flasche Colour Gel mit dem Colourfix gemischt haben, kann diese Mischung nicht für zukünftige Anwendungen aufbewahrt werden. Das Produkt verliert etwa eine Stunde nach dem ersten Anmischen an Wirksamkeit.

Nicht gemischte Colour-Gel- und Colourfix-Flaschen können jedoch wieder fest verschlossen und an einem kühlen, vor direkter Sonneneinstrahlung geschützten Ort aufbewahrt werden. Vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt kann die Haarfarbe bis zu 6 Monaten nach dem ersten Öffnen aufbewahrt werden.

1
Ich bin schwanger. Kann ich meine Haare färben?

Auch wenn uns derzeit keine negativen Auswirkungen bekannt sind, besteht die Möglichkeit dass neue Messmethoden zu einem anderen Ergebnis kommen könnten.
Aus diesem Grund bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir in einer Situation wie dieser keine Empfehlung aussprechen möchten.
Falls Sie sich dennoch für eine Haarfarbe entscheiden, raten wir Ihnen das erst nach den ersten 3 Monaten der Schwangerschaft zu tun.
Sie sollten auch bitte immer vorher Ihren Arzt konsultieren und einen Empfindlichkeitstest durchführen.
Wir wünschen Ihnen von Herzen eine tolle unkomplizierte Schwangerschaft und Geburt und viel Freude als Mutter.

1
Kann Tints of Nature während einer Chemotherapie verwendet werden?

Wir raten davon ab Tints of Nature zu verwenden, wenn Sie sich gerade in einer Chemotherapie, Strahlentherapie oder anderen Behandlung befinden. Wenn Sie sich entscheiden Ihr Haar zu färben, ist es wichtig, dass Sie dies zuerst mit Ihrem Arzt besprechen. Führen Sie auf jeden Fall einen Empfindlichkeitstest durch.

Nach Beendigung der Behandlung können Sie Ihr Haar färben, sobald Sie einen Zentimeter Wachstum erreicht haben. Wir raten Ihnen die Tints of Nature Henna Cream Haarfarbe in den ersten Monaten zu verwenden - bis Ihr Haar stärker geworden ist. Natürlich empfehlen wir Ihnen immer zuerst einen Strähnentest und einen Empfindlichkeitstest durchzuführen.

Bitte beachten Sie: Wenn Ihre Kopfhaut beschädigt, sehr trocken, empfindlich oder gereizt ist, oder wenn Ihr Haar brüchig ist, sollten Sie Ihr Haar nicht färben.

1
Mein Haar muss gefärbt werden. Aber es ist bereits sehr trocken und ich möchte nicht riskieren es weiter zu schädigen. Kann ich Tints of Nature verwenden?

Aufgrund der natürlich pflegenden Eigenschaften unserer Produkte wird Tints of Nature Ihr Haar nicht schädigen und es ist in Ordnung es zu färben.

Wir raten jedoch immer, die Farbe vor der Anwendung an einer Strähne zu testen. Dies gibt Ihnen mehr Sicherheit bezüglich Haarqualität und Farbergebnis. Danach können Sie immer noch entscheiden ob Sie mit der vollständigen Anwendung fortfahren möchten.

WICHTIG! Mischen Sie für den Strähnentest nicht die vollständige Farbe zusammen!

In dem Moment wo das Farbgel mit dem Aktivator gemischt wird, beginnen die Pigmente sich zu entwickeln.

Sie müssten also in einer separaten Auftrage-Flasche oder Schale (bitte keine Metallschale) jeweils vom Farbgel und Aktivator je 5ml zusammen mischen und auf die Teststrähne auftragen.

Bitte beachten Sie dabei, dass die Original-Flaschen mit dem Farbgel und dem Aktivator nach dem Öffnen wieder ordentlich verschlossen werden, da durch Zufuhr von Sauerstoff die Wirkung abgeschwächt werden kann.

1
Mein Haar ist stumpf und fühlt sich beschädigt an. Was sollte ich tun?

Tints of Nature Hydrate Treatment wurde entwickelt um Ihr Haar mit einer intensiv feuchtigkeitsspendenden Behandlung zu verwöhnen. Mit natürlichen organischen Inhaltsstoffen kräftigen und stärken Sie Ihr Haar mit jeder einzelnen Anwendung. Diese kann ein- bis zweimal pro Woche angewendet werden oder immer dann wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Haar einen kleinen Extra-Schub braucht.

Hydrate Shampoo und Conditioner wurden speziell für Ihr Haar entwickelt, damit das empfindliche natürliche Gleichgewicht von Protein und Feuchtigkeit in Ihrem Haar ausgeglichen wird. Sie sollten diese Produkte als Teil Ihrer täglichen Haarpflegeroutine verwenden damit Ihr Haar gesund und gepflegt aussieht und sich auch so anfühlt.

1
Gibt es eine Möglichkeit die permanente Haarfarbe wieder aus dem Haar zu entfernen wenn ich mit dem Ergebnis nicht zufrieden bin?

Ja, aber wir raten Ihnen einen Friseursalon aufzusuchen und sich dort professionell beraten zu lassen. Wir empfehlen Ihnen vor dem Färben immer einen Strähnentest durchzuführen, bevor Sie die Farbe am ganzen Kopf anwenden. Dies gibt Ihnen einen guten Hinweis darauf, wie die Farbe auf dem Haar aussehen wird und Sie können dann eine fundierte Entscheidung treffen, ob Sie mit der vollständigen Anwendung fortfahren möchten.

1
Das Farbergebnis ist zu dunkel, was kann ich tun?

Wenn das Farbergebnis Ihrer Tints of Nature-Anwendung zu dunkel ist, können Sie eine einfache Kochsalzlösung verwenden um einen Teil des Pigments im Haar freizusetzen, was dazu beiträgt, dass die Farbe schneller verblasst. Alternativ können Sie auch unsere empfohlenen Friseursalons aufsuchen, um sich professionell beraten zu lassen. Ein Farbabzug vom Friseur wäre eine Alternative.

Anweisungen für die Kochsalzlösung:

Schritt 1: Shampoonieren Sie das Haar und spülen Sie es aus.

Schritt 2: Mischen Sie 1L warmes Wasser mit 2 Esslöffeln Salz, um eine Kochsalzlösung herzustellen.

Tauchen Sie einen Schwamm in die Lösung und fahren Sie damit durch das Haar. Wiederholen Sie den Vorgang, bis die gesamte Lösung verbraucht ist. Lassen Sie die Lösung 15 Minuten einwirken.

Schritt 3: Spülen, shampoonieren und pflegen Sie das Haar.

Diese einfachen Schritte können drei Wochen lang einmal pro Woche wiederholt werden und sollten dabei helfen, die Farbpigmente freizusetzen. Es kann jedoch ein paar Tage dauern, bis der Prozess sichtbar wird.

1
Was kann ich gegen die Messingtöne in meinem Haar tun?

Die Aschtöne von Tints of Nature (4C, 6C und 8C) sind perfekt geeignet um einen Messington bzw. eine unterschwellige Wärme in Ihrem Haar zu bekämpfen. Diese Nuancen können entweder allein verwendet werden oder für eine bessere Grauabdeckung mit einer unserer Naturtöne (N) gemischt werden.

1
Was ist doppelt behandeltes Haar?

Doppelt behandeltes Haar ist Haar, welches zwei oder drei chemischen Prozessen unterzogen wurde. Zum Beispiel: Bleichen und Hi-Lift-Farben, die hohe Mengen an Peroxid verwenden.

1
Ich bin Allergikerin. Welche Inhaltsstoffe sind in Ihren Produkten?

* Soil Association Certified Organic
** Ecocert’s Natural and Organic Standard

Haarfarbe:
Ingredients: PEG-2 Soyamine, Aqua, *Aloe Barbadensis Leaf Extract, **PEG-4 Rapeseedamide, *Alcohol Denat., **Propanediol, Oleic Acid, Ethanolamine, p-Phenylenediamine, †Parfum, **Hydrolyzed Wheat Protein, N- Phenyl-p-Phenylenediamine Sulfate, 2-Amino-4-Hydroxyethylaminoanisole Sulfate, Sodium Sulfite, 4-Chlororesorcinol, Sodium Hydrosulfite, Tetrasodium Glutamate Diacetate, Ascorbic Acid, PEG-7 Glyceryl Cocoate, *Symphytum Officinale (Comfrey) Leaf Extract, *Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Extract, * Citrus Grandis (Grapefruit) Fruit Extract, Tocopherol.

Colour Fix = H202:
Ingredients: Aqua, *Anthemis Nobilis (Chamomile) Flower Extract, Hydrogen Peroxide, Phenoxyethanol, Benzyl Alcohol, Potassium Sorbate, Tocopherol, Etidronic Acid, Polyquaternium-10.

Hydrate Organic Shampoo:
Ingredients: Aqua, **Cocamidopropyl Betaine, **Sodium Cocoamphoacetate, **Lauryl Glucoside, **Glycerin, PEG-120 Methyl Glucose Dioleate, Glyceryl Laurate, **Sodium Cocoyl Glutamate, **Sodium Lauryl Glucose Carboxylate, Polyglyceryl-4 Caprate, Panthenol, **Coco-Glucoside, **Glyceryl Oleate, Phenoxyethanol, Citric Acid, **Benzyl Alcohol, †Parfum, **Hydrolyzed Wheat Protein, *Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Extract, *Aloe Barbadensis Leaf Extract, *Camellia Sinensis (Green Tea) Leaf Extract, *Calendula Officinalis (Marigold) Flower Extract, Ethylhexylglycerin, **Salicylic Acid, *Anthemis Nobilis (Chamomile) Flower Extract, **Sodium Phytate, **Sorbic Acid, **Avena Strigosa (Black Oat) Seed Extract, **Lecithin.

Hydrate Organic Conditioner:
Ingredients: Aqua, **Polyglyceryl-10 Stearate, **Cetyl Alcohol, *Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, **Stearyl Alcohol, *Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Panthenol, **Glycerin, **Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, †Parfum, Phenoxyethanol, Benzyl Alcohol, *Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, **Hydrolyzed Wheat Protein, Citric Acid, *Calendula Officinalis (Marigold) Flower Extract, *Camellia Sinensis (Green Tea) Leaf Extract, Potassium Sorbate, **Xanthan Gum, *Symphytum Officinale (Comfrey) Leaf Extract, Tocopherol, *Aloe Barbadensis Leaf Extract, *Anthemis Nobilis (Chamomile) Flower Extract, **Avena Strigosa (Black Oat) Seed Extract, **Lecithin.

Parfum bedeutet, dass der verwendete Duftstoff 100 % Natural aromatisch ist.

1
Antwort nicht gefunden?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen zum Kontaktformular